Auf die Größe kommt es eben doch an…

A young boy stands drawing on a huge chalkboard filled with mathematical equations (Quelle: Justin Lewis)

A young boy stands drawing on a huge chalkboard filled with mathematical equations (Quelle: Justin Lewis)

Ein Cup hier, zwei Ounces dort… in vielen Paleo-Rezepten finden sich amerikanische Mengenangaben. Doch statt die Butter in zwei dreiviertel Tassen zu schmieren, sollten wir lieber die Waage zücken und die gewünschte Grammanzahl abwiegen. Welche Mengen ihr richtig umrechnet, lest ihr hier! Natürlich könnt ihr euch die Übersicht auch super schnell ausdrucken und an den Kühlschrank hängen!

  • Um aus Pounds Kilogramm zu machen, wird die Masse mit 0,45 multipliziert. Zwei Pounds sind somit 900 Gramm oder 0,9 Kilogramm
  • Um aus Ounces Gramm zu machen, wird die Menge mit 28 multipliziert.Vier Ounces sind also 112 Gramm
  • Um aus Cups Liter zu machen, werden die Flüssigkeiten mit 0,24 multipliziert. 3 Cups Wasser sind demnach 0,72 Liter oder 720 Milliliter
  • Ein Teaspoon sind fünf Milliliter in Flüssigkeiten. Ansonsten ist ein Teaspoon eben ein Teelöffel
  • Ein Tablespoon sind 15 Milliliter Flüssigkeit. Für feste Zutaten einfach einen gestrichenen Eßlöffel abmessen
  • Ein Fluid Ounce sind 30 Milliliter. 15 fl.oz. sind also 450 Milliliter
  • Ein Pint sind 0,47 Liter
  • Ein Quart 0,95 Liter
  • Eine Gallone 3,8 Liter
  • Ein Stick Butter sind ca. 125 Gramm

Damit musst du in der Küche (um)rechnen…

 

  • Mililiter (ml) Mehl (g) Butter (g) Öl (g) ganze Nüsse gemahlene Nüsse Honig
    5 Cups 1175 650 1105 1025 675 551 680
    4 Cups 940 520 884 820 540 412 544
    3 Cups 705 390 663 615 405 309 408
    2 Cups 470 260 442 410 270 206 272
    1 3/4Cups 411 228 387 359 236 180 238
    1 2/3Cups 393 217 368 342 225 172 227
    1 1/2Cups 353 195 332 308 203 155 204
    1 1/3Cups 313 173 295 273 180 137 181
    1 1/4Cups 294 163 276 256 169 129 170
    1 Cup 235 130 221 205 135 103 136
    3/4 Cup 176 98 166 154 101 77 102
    1/2 Cup 118 65 111 103 68 52 68
    1/3 Cup 78 43 74 68 45 34 45
    1/4 Cup 59 33 55 51 34 26 34
    1/8 Cup 29 16 28 26 17 13 17

Kuchen, Torten, Plätzchen oder Paleo-Pizza – so ziemlich alles was aus dem Ofen kommt lässt uns das Wasser im Mund zusammenlaufen. Doch um den Anteil von Weizenmehl im Rezept im richtigen Verhältnis zu ersetzen muss man neben der Dosierungsempfehlung auch das Verhältnis der jeweiligen Mehlsorte zu Weizenmehl beachten. Denn 250 g Weizenmehl entsprechen nicht immer der selben Menge einer anderen Mehlsorte. Damit die leckeren Familien-Rezepte beim ersten Versuch nicht direkt in die Hose gehen, habe ich für euch eine praktische Übersicht mit den gängigsten Ersatz-Mehlen der Paleo-Küche.

Dosierungsempfehlung

Mehlsorte
statt 100 g Weizenmehl

Mandelmehl,entölt

50 g

Haselnussmehl,teilentölt

50 g

Kastanienmehl

50 g

Kichererbsenmehl

75 g

Kokosmehl

40 g

Kürbiskernmehl

100 g

Leinsamenmehl, entölt

100 g

Heiße Angelegenheit

Neben den Gewichtsangaben, müssen wir natürlich auch die Temperatur von Fahrenheit in Celsius umrechnen. 1 degree Fahrenheit = -17.2222222 degrees Celsius. Für unsere Mathe-Genies lautet die  Formeln °C = (°F – 32) * 5/9. Wer alle die kein fleischgewordener Taschenrechner  sind, habe ich eine kleine Tabelle zur Übersicht vorbereitet.

325° F = 162 °C
350° F = 175 °C
375° F = 190 °C
400° F = 205 °C
425° F = 218 °C
450° F = 232 °C
475° F = 246 °C

Photo: „A young boy stands drawing on a huge chalkboard filled with mathematical equations by Justin Lewis“, „Young woman in high heels & two piece suit bends over on a scale to get her weight, 1955. By Peter Driben“, Keystone-France/Gamma-Keystone, Image Source RF/Christopher Villano, Kadir Barcin via Getty Images via Getty Images

facebook-4-128 instagram-4-128twitter-4-128pinterest-4-128email-14-128rss-4-128heart-69-128

2 Comments

  1. paleo-iris sagt:

    Danke für den Aufschlussreichen Beitrag, wobei ich mit Cups gut klarkommen. Übrigens: Das Design deines Blogs ist echt fesch 🙂 LG Iris

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: