Volle Vitaminkraft voraus

Bildschirmfoto 2014-11-21 um 14.55.33Auch wenn uns das nicht so ganz in den Kram passt, aber der Sommer macht gerade Winterschlaf. Doch wie kommt man fit durch den Winter ohne sich alle Nase lang von kranken Kollegen, dem verrotzten Busnachbarn oder grippegeplagten Freunden anstecken zu lassen. Am einfachsten und effektivsten sind kleine Spaziergänge in der Mittagspause und ein guter Griff ins Gemüseregal. Welche Vitamine wofür gut sind und wie ihr heil durch die kalte Jahreszeit kommt verrate ich euch..

Vitamin D (Cholecalciferol)

01Vitamin D ist etwas ganz besonderes, denn es kann vom Körper selbst gebildet werden. Durch die UV-B-Strahlen der Sonne wird Cholesterin in der Haut zu einer Vorstufe von Vitamin D umgewandelt. 30 Minuten Tageslicht reichen schon aus, um 90% des Tagesbedarfs (fünf Mikrogramm) zu decken. Doch gerade im Herbst und Winter fehlt genau das. Lachs, Avocado, Eier, Meeresfrüchte, Pilze oder Schafsmilchprodukte eignen sich bestens, um den Vitamin-D-Speicher im Körper wieder aufzufüllen. Folgende Portionen reichen zum Beispiel aus, um den Tagesbedarf zu decken:
• Vier Hühnereier
• 150 Gramm Pilze oder Avocado
• 250 Gramm Rinderleber
• 500 Gramm Schafsmilch-Käse

Ausserdem sorgt Vitamin D dafür, dass das Mineral Kalzium vom Körper aufgenommen werden kann. Und wie wir alle in der Fruchtzwerge-Werbung gelernt haben, senkt dieses das Risiko für Osteoporose.

Vitamin C (Ascorbinsäure)

IMG_6942Gerade jetzt im Herbst wird unser Körper durch den ständigen Temperaturwechsel (draussen kalt, drinnen warm) und den Kontakt mit hustenden und schniefenden Leuten auf die Probe gestellt.

Vitamin C heißt hier die Lösung, denn es stärkt unser Immunsystem von innen und schützt so vor Erkältungen. Am besten wirkt es übirgens in Kombination mit Zink. Als Vitamin-C-Quellen sind Beeren, Paprika, Hagebutten, Zitrusfrüchte wie Ananas und Kiwis, Brokkoli und sämtliche Kohlsorten geeignet. Eier und Fleisch sind hingegen wahre Zinkbomben.

Die Mischung macht’s! Wie wäre es also mit einer Spitzkohl-Pilz-Hackfleisch-Pfanne? 200g Hack mit je 1 Scharlotte und 1 Knoblauchzehe ohne Öl in einer tiefen Pfanne anbraten. Mit Gyrosgewürz, Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. 4 frische Pilze und einen halben SPitzkohl hinzugeben und ca 10 min mitbraten. Der Kohl sollte glasig aber noch knackig sein

Vitamin A  (Retinol)

02

Schön im Schlaf? Nicht ganz so einfach wie uns die ganzen Weiberzeitschriften immer verklickern wollen, aber Vitamin A hilft dem Körper tatsächlich dabei neue Zellen zu bilden. Die besten Quellen hierfür sind: Leber, Karotten, Frühlingszwiebel, Grünkohl, Spinat, Ziegenkäse und Butter.

Vitamin E (Tocopherole)

Kalte, trockene Luft belastet die Haut, oft wird sie trocken und gereizt. Vitamin E hilft sie zu schützen und zu erneuern. Vitamin E wird ausschließlich von Pflanzen hergestellt und gelangt erst über die Nahrungskette in den menschlischen und tierischen Organismus. Beste Quellen: Kokos-, Oliven- und Sesamöl, Haselnüssel, Mandeln und Himbeeren.

Bildnachweis: Johanna Parkin via Getty Images

facebook-4-128  instagram-4-128twitter-4-128 pinterest-4-128email-14-128 rss-4-128heart-69-128

8 Comments

  1. […] tonnenweise Zucker verspricht. “egg“ ist ein Depot für Substanzen, die Energie und wichtige Nährstoffe liefern.Wer wert auf eine geringen Kohlehydrat-und Fettanteil legt, für den gibt es neben Whey […]

    Gefällt mir

  2. […] Denn der PaleoPasta werden pro 1kg Mehlmischung 15 Eier zugemischt. Dank der Entölung liegt der Mineralstoff- Eiweiß- und Ballaststoffgehalt der Mehle ca. doppelt so hoch wie im Vergleich zu den geriebenen Ölsaaten, der […]

    Gefällt mir

  3. […] haben einen hohen Gehalt an den fettlöslichen Vitaminen A, B, C, D, E und K. Dank des hohen Fettgehalts werden diese besonders gut vom Körper […]

    Gefällt mir

  4. […] Mandelmilch ist besonders cremig und hat eine dezenten Mandelnote im Geschmack. Sie sind ein gesundes Nahrungsmittel. Schon 60g Mandeln pro Tag haben eine extrem positive Wirkung auf unsere Gesundheit. Sie schützen […]

    Gefällt mir

  5. […] galt das Ei als Cholesterinbombe. Dabei ist Cholesterin ist ein lebenswichtiger Stoff, der im Körper in großen Mengen produziert wird. Wird durch die Nahrungsaufnahme nun Cholesterin […]

    Gefällt mir

  6. […] für 60 Minuten bei 180 °C im Ofen ausbacken! Dank der Nüsse und Samen enthält das Brot viele Mineralstoffe und Ballaststoffe, welche die Verdauung fördern. Durch die Eier und den Ziegenfrischkäse wird […]

    Gefällt mir

  7. […] Der kalorienarme Spargel (eine 500gr Portion enthält 95% Wasser und nur 85 Kalorien) steckt voller Kalium, Kalzium, Asparagin, Eisen und Vitamin A, B und C, welche deinen Stoffwechsel auf Trapp halten. Im Mittelalter wurde Spargel sogar als Potenzmittel […]

    Gefällt mir

  8. […] Der kalorienarme Spargel (eine 500gr Portion enthält 95% Wasser und nur 85 Kalorien) steckt voller Kalium, Kalzium, Asparagin, Eisen und Vitamin A, B und C, welche deinen Stoffwechsel auf Trapp halten. Im Mittelalter wurde Spargel sogar als Potenzmittel […]

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: