Brownie Balls

Wie hat Forrest Gump so schön gesagt: „Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen – man weiß nie, was man bekommt.“ Doch eins kann ich euch jetzt schon garantieren, diese Pralinenähnlichen Brownie Balls sind einfach zum Dahinschmelzen… Für 15-20 Bällchen benötigt ihr: 200 g  dunkle Schokolade (85%) 3 Eier 100 g gemahlene Haselnüsse 100 g Kokosraspeln…

Paleo für Schokoladen-Fans

Keine andere Süßigkeit der Welt wird so gehypt wie Schokolade: Sie macht glücklich, senkt das Herzinfarktrisiko und wirkt sogar aphrodisierend. Im Schnitte verputzen wir übirgens 9,71 Kilogramm Schokolade pro Jahr – richtig gelesen! Mit „Paleo für Schokoladen-Fans“ hat Kelly V. Brozyna ihr viertes Kochbuch innerhalb von vier Jahren herausgebracht. Ein Genuss-Wälzer für echte Schleckermäuler, denn…

Paleo Nutella

1946 erfanden Pietro Ferrero und sein Sohn Michele die „pasta gianduja“, die Urversion der heutigen Nutella. Obwohl sie alles andere als gesund ist, gab es eine Zeit in meinem Leben, da habe ich diese köstliche braune Masse buchstäblich in mich hineingelöffelt. Ich meine nicht nur auf Eierkuchen oder Toastbrot, ich spreche von einem Verzehr von…

Saftige Paleo Brownies

Die ersten Brownies wurden übrigens 1893 in Chicago kreiert. Geschäftsfrau Bertha Palmer suchte ein Zwischending zwischen Schokoladenkuchen und Schokoladen-Cookies. Wem jetzt schon das Wasser im Mund zusammenläuft, der sollte sich schleunigst sein Fahrrad schnappen und zum nächsten Supermarkt radeln, denn folgende Zutaten benötigt ihr für die saftigen Brownies, bei denen selbst Willy Wonka schwach wird! Zutaten…